+++ Neu im Bestand: Komplett saniertes Mehrfamilienhaus Wielandstr. 5 in Magdeburgs beliebtestem Wohnviertel Stadtfeld Ost. +++ Neues Wohnprojekt in Magdeburg: "Stadtinsel Friedensweiler" - Familienfreundliches Wohnen in grüner Umgebung. Die MCM AG projektiert 12 moderne Maisonette-Häuser. +++ Sanierung eines stattlichen Wohnkomplexes im Leipziger Südosten: Die MCM AG investiert rund 4 Mio. Euro in die Mehrfamilienhäuser Mierendorffstr. 18/20. +++

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Leipzig
Begehrter Wohn- und Wirtschaftsstandort – Leipzig punktet mit einem liebevoll sanierten Stadtkern und weitläufigen Grünanlagen
Magdeburg
Investmentimmobilien an Top-Standorten – Erfolgreiche Renditeobjekte für institutionelle Anleger
Magdeburg
Domstadt, Elbestadt, Universitäts- und Industriestandort – Magdeburg überzeugt mit Vielseitigkeit und Dynamik
Berlin
Pulsierende Metropole – Die Unverwechselbarkeit Berlins ist Garant für die Wertstabilität unserer Immobilien
Erfurt
Erfurt – Lebendiges Medienzentrum mit malerischer Altstadt im grünen Herzen Deutschlands

April 2013 - Das Familiendomizil InCasa – geplant und projektiert von der MCM AG – ist eines von mehreren Bauvorhaben in Berlin-Karlshorst. In einem der beliebtesten Wohngebiete der Hauptstadt entstehen in den nächsten Monaten zwei Gebäudekomplexe mit attraktiven Maisonette-Wohnungen.

Nachdem der erste Bauabschnitt bis auf zwei Wohnungen komplett verkauft worden ist, erfolgte nun der Startschuss für den Beginn der Bauarbeiten. In grüner Umgebung werden insgesamt 13 Wohnungen im Reihenhausstil errichtet.

InCasa steht für exklusives und individuelles Wohnen, das keine Wünsche offen lässt: Die Wohnanlage ist ruhig gelegen, aber doch mitten in der Stadt. Jede Wohnung verfügt über zwei Terrassen und einen abgegrenzten Gartenanteil.

Die offene Architektur und die hochwertige Innenausstattung schaffen eine angenehme Wohnatmosphäre mit Stil. Da alle Wohnungen als Energieeffizienzhaus 85 erstellt werden, sind sie innerhalb des Förderprogramms der Kreditbank für Wiederaufbau (KfW) förderfähig.