+++ Neu im Bestand: Komplett saniertes Mehrfamilienhaus Wielandstr. 5 in Magdeburgs beliebtestem Wohnviertel Stadtfeld Ost. +++ Neues Wohnprojekt in Magdeburg: "Stadtinsel Friedensweiler" - Familienfreundliches Wohnen in grüner Umgebung. Die MCM AG projektiert 12 moderne Maisonette-Häuser. +++ Sanierung eines stattlichen Wohnkomplexes im Leipziger Südosten: Die MCM AG investiert rund 4 Mio. Euro in die Mehrfamilienhäuser Mierendorffstr. 18/20. +++

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Leipzig
Begehrter Wohn- und Wirtschaftsstandort – Leipzig punktet mit einem liebevoll sanierten Stadtkern und weitläufigen Grünanlagen
Magdeburg
Investmentimmobilien an Top-Standorten – Erfolgreiche Renditeobjekte für institutionelle Anleger
Magdeburg
Domstadt, Elbestadt, Universitäts- und Industriestandort – Magdeburg überzeugt mit Vielseitigkeit und Dynamik
Berlin
Pulsierende Metropole – Die Unverwechselbarkeit Berlins ist Garant für die Wertstabilität unserer Immobilien
Erfurt
Erfurt – Lebendiges Medienzentrum mit malerischer Altstadt im grünen Herzen Deutschlands

Der Vorstand der MCM AG nimmt die Aufgaben der Geschäftsführung wahr. Er leitet die Aktiengesellschaft eigenverantwortlich und vertritt sie sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich.

Als alleiniger Vorstand ist derzeit Peter Pfeffer bestellt. Er ist alleinvertretungsberechtigt und im Rahmen des § 112 AktG von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit. Der Vorstand ist unter der Anschrift der Gesellschaft erreichbar.

Diplom-Ingenieur Peter Pfeffer, geb. 1964, absolvierte zwischen 1991 und 1993 eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Der Fachwirt der Immobilien- und Wohnungswirtschaft spezialisierte sich seit 1998 auf den Bereich Immobilienmanagement und führt seit 2001 erfolgreich die Geschäfte der Muttergesellschaft Anhaltinische Immobilien-Beteiligungs AG.

Den Vorstand berät und unterstützt ein derzeit dreiköpfiger Aufsichtsrat; er hat auch auch die Aufgabe, die Geschäftsführung, also den Vorstand, im Rahmen ihrer Kompetenzen zu überwachen. Der Aufsichtsrat entscheidet grundsätzlich mit einfacher Mehrheit. Die Mitglieder des Aufsichtsrates sind unter der Anschrift der Gesellschaft erreichbar.